urquiza.com | Tango Tanzen
TANGO TANZEN, LERNEN UND ERLEBEN! in Berlin Prenzlauer Berg. Urquiza, Tango Argentino
Tango, Berlin, Urquiza, Kurse, Workshops, Milonga, Chiche Nunez, Pfefferberg, Tango Argentino, Tango Berlin, Tanzen
22151
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22151,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Tango tanzen

Die Milonga ist Inbegriff und Mittelpunkt argentinischer Tangokultur. Sie ist ein Tanzabend, an dem sich Menschen im Zeichen des Tangos treffen, um zu tanzen, Musik und Atmosphäre zu genießen und sich bei einem Glas Wein oder einem Bier zu unterhalten.

In ihr verwirklicht sich Tango als soziales Ereignis. Obwohl das Tangotanzen in der Milonga das Schönste ist, treffen darüber hinaus TänzerInnen und Gäste im Salón aufeinander, um sich über den Tanz und die Musik auszutauschen, andere Themen zu diskutieren oder einfach zu entspannen, zu genießen und unterhalten zu werden. Im Salón ist die Möglichkeit gegeben, andere Tänzer und Tänzerinnen zu beobachten, durch Zuschauen die eigene Wahrnehmung des Tangos zu verfeinern und dabei den Spaß zu steigern.

Milonga TANGO SOCIAL CLUB

 

Traditionelle Milonga mit Tandas und Cortinas

Die Sonntags-Milonga von Urquiza auf dem Pfefferberg. Abhängig vom Wetter und Jahreszeit findet die Milonga entweder im Biergarten oder in unserem klimatisierten Tanzsalon statt. Bitte beachtet dazu die Ankündigungen auf der Seite Aktuelles.

DJ: Chiche Núñez, Michael Rühl und Gäste.

Eintritt: 6 €, freier Eintritt für Teilnehmer der regulären Kurse

Zeit: Jeden Sonntag 17-21 Uhr 

Wir freuen uns auf euch!