urquiza.com | Tango Tanzen
TANGO TANZEN, LERNEN UND ERLEBEN! in Berlin Prenzlauer Berg. Urquiza, Tango Argentino
Tango, Berlin, Urquiza, Kurse, Workshops, Milonga, Chiche Nunez, Pfefferberg, Tango Argentino, Tango Berlin, Tanzen
22151
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22151,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Tango tanzen in Berlin Prenzlauer Berg

Die Milonga ist Inbegriff und Mittelpunkt argentinischer Tangokultur. Sie ist ein Tanzabend, an dem sich Menschen im Zeichen des Tangos treffen, um zu tanzen, Musik und Atmosphäre zu genießen und sich bei einem Glas Wein oder einem Bier zu unterhalten.

In ihr verwirklicht sich Tango als soziales Ereignis. Obwohl das Tangotanzen in der Milonga das Schönste ist, treffen darüber hinaus TänzerInnen und Gäste im Salón aufeinander, um sich über den Tanz und die Musik auszutauschen, andere Themen zu diskutieren oder einfach zu entspannen, zu genießen und unterhalten zu werden. Im Salón ist die Möglichkeit gegeben, andere Tänzer und Tänzerinnen zu beobachten, durch Zuschauen die eigene Wahrnehmung des Tangos zu verfeinern und dabei den Spaß zu steigern.

URQUIZA IM GLASPALAST – Sonntags Milonga

 

Traditionelle Milonga mit Tandas und Cortinas.

Nächste Milonga findet am 17. Dezember 2017 im Glaspalast, auf dem Pfefferberg statt.

Für weitere Infos siehe unten!

Die Pause ist Vorbei!!!
Mit Urquiza freuen wir uns sehr am Sonntag, den 17. Dezember 2017 unsere erste Milonga nach der Pause im Glaspalast, einem neuen, ganz besonderen Ort, zu veranstalten.

 

Was werden wir feiern??
Wir verabschieden das Jahr 2017 und wollen mit Euch zusammen den Abschluss unseres 4. Jahres Urquiza Tango Argentino in Berlin Prenzlauer Berg feiern.
Wir sind sehr glücklich durch unsere Partnerschaft ein Teil des Via Verbunds zu bleiben und bei dieser fantastischen Reise der Inklusion, Kunst, Musik- und Tanzkultur auf dem Pfefferberg mitmachen zu dürfen.

 

Wie ist es dort denn?
Der Glaspalast, für die, die schon einen Tangosommer bei uns erlebt haben, ist genau da platziert, wo früher unsere Open Air Tanzfläche und das Zelt waren. Der Glaspalast ist ein magischer Ort, in welchem wir beim Tanzen den Himmel immer im Blick haben werden. Ein Kamin begleitet uns durch den Winter und eine tolle Tanzfläche und eine schöne Atmosphäre werden für wunderbare Momente sorgen.

Wir laden herzlich ein zur Einweihung dieser neuen und einmaligen Tango-Location in Berlin.

Beginn ab 20 Uhr.