urquiza.com | Tango Lernen
TANGO TANZEN, LERNEN UND ERLEBEN! in Berlin Prenzlauer Berg. Urquiza, Tango Argentino
Tango, Berlin, Urquiza, Kurse, Workshops, Milonga, Chiche Nunez, Pfefferberg, Tango Argentino, Tango Berlin, Tanzen
22192
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22192,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Tango Lernen

Die Academia Urquiza wurde im Januar 2003 eröffnet. Seitdem wurde in ihr eine wachsende Anzahl von Schülern unterrichtet. Ein besonderer Stil bildet die Grundlage des Unterrichts, der auf einem klaren Ansatz für Methode, Struktur und Technik basiert.

Die Academia vereinigt unterschiedliche Lernmöglichkeiten und verfolgt einen vertiefenden Umgang mit dem Tango als umfassendem kulturellem Geschehen. Sie bietet ein hochwertiges Training durch die intensive Beschäftigung mit dem Tango und seiner Tradition. Eine persönliche und individuelle Behandlung der Schüler steht im Mittelpunkt der Unterrichtsmethode.

Die Academia ermöglicht das Erlernen des Tango Argentino in allen seinen Facetten durch ein umfangreiches Kursprogramm: Reguläre Kurse, offenes Training, Workshops und Praktikas. Den Unterricht begleitet Chiche Núñez.

Es ist auch möglich für besonders intensive Feinarbeiten oder konzentrierte Arbeiten an individuellen Schwerpunkten Privatstunden sowohl für den Einzelnen als auch für Paare zu buchen.

Wochenübersicht Sommerprogramm

 

03.07.17 bis 03.09.17

Kurse

 

Unser Kurssystem ist eine geschlossene aufeinander aufbauende Kursreihenfolge.
Wir haben 4 Stufen und einen Körpertraining-Kurs als ergänzendes individuelles Training. Wenn ihr Tangotanzerfahrung mitbringt, findet eine Einstufung durch einen Einzeltermin im Rahmen eines Kurses statt.
Unser Kurssystem ermöglicht eine sehr umfangreiche Begegnung mit dem Tango Argentino als Sozial-, Bewegungs- und Kunstform.
Hier findet Ihr eine genaue Beschreibung von unseren Kursen.
Neuer Kursanfang ist ab d. 06. März 2017!

Kursdauer: 8 Wochen, ab 1 x pro Woche

2 Termine zur Auswahl

Urquiza-Club-Mitgliedschaft inklusive

Milonga-Eintritt für Club-Mitglierder inklusive

Schülerpráctica

 

Die Schülerpráctica gibt den Schülern eine Möglichkeit das Gelernte zu üben und zu vertiefen. Sie ist als eine Übungseinheit in ungezwungener Atmosphäre konzipiert mit der Betreuung von Chiche Núñez. Die  Schüler entscheiden selbst, wie sie ihre Práctica gestalten wollen.

Termin: Jeden Montag und Mittwoch. Das Erlernte üben und ausprobieren!

20:00 bis 21:00 Uhr.

Nur für Urquiza Clubmitglieder.

Workshops

 

Für Anfänger bis Fortgeschrittene: Workshops vermitteln euch Techniken sowie Schrittfolgen, die stellvertretend für eine Familie von Figuren stehen. Sie sollen euch zu einem kreativen Umgang mit dem bislang Erlernten inspirieren. Die Workshops werden von Chiche Núñez, manchmal auch von Gastlehrern, geleitet.

Zeit: Dienstags, 20:00-22:00

Preis: 25 € regulär, 22 € für Klubmitglieder

Privatstunden

 

Privatstunden bieten dank ihres persönlichen Charakters den Schülern die Möglichkeit, sich schneller zu entwickeln und einen authentischen Stil zu finden. Auf Grund der individuellen Fokussierung ist eine intensive und konzentrierte Feinarbeit möglich. Privatstunden eignen sich dafür, um in kürzerer Zeit als in den regulären Kursen eingeschliffene Angewohnheiten zu verbessern, und sind daher für ambitionierte Tänzer eine ideale Ergänzung. Auch für Anfänger können Privatstunden von Nutzen sein, da sie einen schnelleren und fundierten Einstieg in die Bewegungsformen des Tangos bieten können.

Mögliche Termine: Sonntags 14:00-15:00 und Dienstags 21:30-22:30

Preis: 80 €

Ermässigungen

 

Es steht ein begrenztes Kontigent an Ermäßigungen zur Verfügung, um junge Tänzer und Tänzerinnen sowie Arbeitslose zu unterstützen.

  • 50% Rabatt für Personen unter 30 Jahren*
  • 25% Rabatt für Arbeitslose*

* Nicht gültig für Privatstunden, Einzeltermine und Schülerprácticas